Unternehmen

Making Real Estate a Real Success

Seit 2003 ist die KanAm Grund Institutional Kapitalverwaltungsgesellschaft der unabhängige Partner für institutionelle Immobilieninvestoren.

In enger Zusammenarbeit mit den Anlegern konzipieren und realisieren wir Immobilien-Spezialfonds nach Maß. Unser ausgedehntes Netzwerk sichert uns den hervorragenden Marktzugang, der dazu notwendig ist. Die Standorte und Objekte bewerten wir mit speziellen Scoringmodellen, die unsere hauseigene Researchabteilung entwickelt hat.

Je nach Investorenwunsch investieren wir in die Nutzungsarten Büro, Hotel, Einzelhandel und Logistik in den Risikoklassen Core, Core Plus, Value Add und Development: in Deutschland, Europa und Nordamerika. Dabei agieren und entscheiden wir unabhängig. So können wir unseren Investoren jeweils Alternativen zur Wahl stellen – und zügig und flexibel handeln. Denn viele unserer institutionellen Investoren schätzen es, dass wir ihr Kapital sorgfältig und zugleich zeitnah investieren. Zu unseren Leistungen zählt auch ein verlässliches Reporting in allen Phasen der Zusammenarbeit: mit Jahres-, Quartals- und Monatsberichten, flexibler Zwischenabstimmung und detaillierten Objektanalysen inklusive langfristiger Cashflow-Berechnungen.

Dabei ist der Nachhaltigkeitsgedanke fest in unserer Unternehmensstrategie verankert. Wir entwickeln unsere Portfolios fortlaufend mit Blick auf Energieeffizienz und Wertsteigerung weiter.


Auswahl mit eigenen Scoringmodellen

Viele Immobilienmärkte und -segmente entwickeln sich derzeit positiv. Doch manche Regionen und Städte haben bessere Aussichten als andere. Diese Unterschiede können sich entscheidend auf Ihre Anlageergebnisse auswirken. Darum legen wir größten Wert auf fundierte Analysen und eigene Scoringmodelle, die in der Branche Maßstäbe setzen.

Welche Chancen und Risiken prägen die internationalen Immobilienmärkte? Welche Marktzyklen, Renditen und Potenziale für Wertsteigerungen bestehen? Wann ist der optimale Veräußerungszeitpunkt für eine Immobilie erreicht? Antworten liefert das duale C-Score-Modell, das unsere Researchabteilung speziell für unsere Fokusmärkte entwickelt hat. Es basiert auf wissenschaftlich ermittelten und anerkannten Daten aus 43 Ländern: zu Bevölkerungs- und Wirtschaftsentwicklung, Innovationsstärke, Lebensqualität, Umweltstrategie, Tourismus, Infrastruktur und Immobilienmarkt.

Für die Besonderheiten des deutschen Marktes haben wir 2017 ein spezielles Modell entwickelt: das G-Score-Modell. Es analysiert anhand von 2.200 Wirtschafts-, Standort- und Immobiliendaten 55 deutsche Städte. Wir ermitteln damit, wie attraktiv diese Städte für Immobilieninvestoren sind: Sei es für Bürogebäude, Einzelhandelsobjekte, Hotels oder Wohngebäude.

Erfahrene Geschäftsführung

Einzelpersönlichkeiten mit ganz individuellen Biografien und unterschiedlichen Erfahrungen bilden die Geschäftsführung von KanAm Grund Institutional.

Hans-Joachim KleinertHans-Joachim Kleinert
Hans-Joachim Kleinert
Geschäftsführung

Hans-Joachim Kleinert

Sascha SchadlySascha Schadly
Sascha Schadly
Geschäftsführung

Sascha Schadly

Olivier CatusseOlivier Catusse
Olivier Catusse
Geschäftsführung

Olivier Catusse

Aufsichtsrat

 

Dietrich von Boetticher
Rechtsanwalt, München
– Vorsitzender –

Rüdiger H. Päsler
Rechtsanwalt, Hamburg
– Stellvertretender Vorsitzender 

Matti Kreutzer
Rechtsanwalt, Frankfurt am Main

 


Drucken
Diese Website verwendet sog. Cookies für die Statistik-Zwecke sowie die Verbesserung und Personalisierung von Funktionen. Hierbei werden keine personengebundnen Daten gespeichert. Bei weiterer Nutzung der Website, gehen wir von Ihrer stillschweigenden Einwilligung zur Nutzung von Cookies aus. Weitere Informationen zu Cookies und auch in Bezug auf Ihr Widerspruchsrecht finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.